Angebote für Schülerinnen und Schüler

Praktikum im Januar 2018

Wer schon während der Schulzeit praktische Erfahrungen sammelt, erhält früh Einblicke in verschiedene Berufsfelder und lernt jede Menge dazu. Das macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch große Vorteile für die berufliche Orientierung.

Fraunhofer SCAI bietet Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 bis 13 die Möglichkeit eines Praktikums. In kleinen Gruppen lernen die Jugendlichen zwei Wochen lang Methoden des Wissenschaftlichen Rechnens kennen und erhalten spannende Einblicke in die aktuelle SCAI-Forschung. Das Praktikum beginnt am 8. Januar 2018 und kann auf maximal drei Wochen verlängert werden. 

Bewerbungen

Möglichst per email (mit einem kurzen Lebenslauf und einer Kopie des letzten Zeugnisses) an Dr. Anton Schüller.

Weitere Infos

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.
Ausführliche Beschreibung der vorgesehenen Inhalte des Praktikums

9. SCAI-Sommerschule vom 17. bis 28. Juli 2017

In der Zeit vom 17. bis zum 28. Juli 2017 findet die 9. SCAI-Sommerschule für Schüler/-innen der Klassen 9 bis 13 statt.

Für 2017 sind alle verfügbaren Plätze in der SCAI-Sommerschule bereits vergeben.

Bewerbungen sind erst wieder für 2018 möglich!

 

Für wen lohnt sich die Teilnahme?

Für Abiturientinnen und Abiturienten sowie Schüler/-innen der Klassen 9 bis 13,

  • die sich für Mathe, Informatik und Naturwissenschaften interessieren,
  • die erfahren möchten, wie es ist, als Wissenschaftler/-in in einem Projektteam an einem Forschungsinstitut für Angewandte Mathematik zu arbeiten,
  • die wissen möchten, wie mathematische Methoden für die Wettervorhersage oder die Verkehrssimulation eingesetzt werden oder welche mathematische Prinzipien hinter mp3 stecken.

Voraussetzungen und Kenntnisse:

Keine.

Wo:

Fraunhofer-Campus Schloss Birlinghoven, 53754 Sankt Augustin

Anmeldungen:

Möglichst per E-Mail (mit einem kurzen Lebenslauf und einer Kopie des letzten Zeugnisses) an Dr. Anton Schüller.

 

Zusatz-Informationen:

Die Zahl der Plätze ist begrenzt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer/-innen ein Zertifikat.

Bericht von der ersten SCAI-Sommerschule 2009