Staatssekretär informierte sich über Forschungsarbeiten am Institut

Pressemitteilung / 13.7.2016

© Foto Fraunhofer SCAI

Dr. Thomas Grünewald, Staatssekretär im Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, besuchte am 13. Juli den Fraunhofer-Forschungscampus Schloss Birlinghoven. Er informierte sich über aktuelle Forschungsprojekte und -ergebnisse. Fraunhofer SCAI präsentierte zwei Exponate: Embedded Supercomputing in der Objekterkennung und -verfolgung sowie die weltweit führende Software zur 3D-Packungsoptimierung, PackAssistant. Der Staatssekretär zeigte sich beeindruckt von den Präsentationen.