Projekte

Forschung und Entwicklung

Multiphysikalische Simulationen sind immer noch ein aktuelles Forschungsthema - sowohl in Bezug auf offene numerische Fragestellungen als auch bei der Modellierung der physikalischen Probleme.

Im Rahmen von kooperativen Förderprojekten und gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Industrie untersucht das Geschäftsfeld Multiphysics solche Fragestellungen. Die Ergebnisse dieser Projekte fließen dann in die laufenden Softwareentwicklung und Lösungen für die industrielle Anwendung ein.

Aktuelle Projekte

  • Fraunhofer MAVO TurboKeramik (2012-2016) - Nachhaltige und hocheffiziente Energieerzeugung durch den Einsatz von Bauteilen aus Hochleistungskeramik in kleinen Turbinen
  • Fraunhofer 4D P.R.I.T.® (2012-2014) -ALI Kultur- und Expositionssystem - In-vitro Toxikologie
  • Fraunhofer WISA 3D Crash Analyse (2013-2016) - Hochgeschwindigkeits-3D-Messdatenerfassung zur Validierung von Experiment und Simulation in der Crashbewertung
  • BMBF SOFA (2010-2013) - Gekoppelte Simulation und Optimierung für robustes virtuelles Fahrzeugdesign
  • AIF UmCra2 (2011-2014) - Werkstoffmodelle und Kennwertermittlung für die industrielle Anwendung der Umform und Crash-Simulation unter Berücksichtigung der mechanischen und thermischen Vorgeschichte bei hochfesten Stählen
  • FORTISSIMO Experiment 413 (2013-2014) – Multiphysics-Simulation in the Cloud
  • FORTISSIMO Experiment 602 (2015-2016) – Cloud-based design for the manufacturing and simulation of high-performance composite structures