Mehr Frauen in der Forschung

»Mehr Frauen in die angewandte Forschung« ist ein wichtiges Ziel der Fraunhofer-Gesellschaft.

Der Anteil der Frauen ist in allen Bereichen zu stärken, in denen die Frauen schwach vertreten sind.

Um dieses Ziel zu erreichen, sind bei allen Vorhaben und Programmen von vornherein und kontinuierlich die unterschiedlichen Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern zu berücksichtigen. Daraus werden sowohl für die Personalrekrutierung als auch für die gesamte Beschäftigungszeit des weiblichen Personals Maßnahmen zur Verbesserung der Chancengleichheit abgeleitet.

Mehr Info

Frauen in MINT-Berufen

Ein Bericht über die SCAI-Bioinformatikerin Shweta Bagewadi.