Diploma Theses

#

2014#

Franke, C.:
Beschleunigung des AMG-Setups auf der GPU.
University of Cologne, 2014.


Gefen, D.:
Eine ortsadaptive Dünngitterkombinationstechnik und ihre Anwendungen in der Finanzmathematik.

Universität zu Köln, 2014.


Matuschke, K.:
Trigonometrische Interpolation auf verallgemeinerten dünnen Gittern mit beliebiger Levelstruktur.
University Bonn, 2014.


Nick, F:
Analyse von verschiedenen Vergröberungsstrategien in Algebraischen
Mehrgitterverfahren, insbesondere klassische und aggregative Vergröberung
und hybride Methoden.

University of Cologne, 2014.


Schier, A.:
Discrete Exterior Calculus im maschinellem Lernen.
University Bonn, 2014.

#

2013#

Aissaoui, A.:
Untersuchung der Gleichungssystemlöser in COMSOL an ausgewählten Modellproblemen.
University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2013.


Dirk, C.:
Ein numerisches Verfahren zur Simulation der Lichtausbreitung in Zahnhartsubstanz und dentalen Keramiken.
University Bonn, 2013.


Iseringhausen, J.:
Mehrgitterverfahren zur Lösung der Poissongleichung mit offenen und quasiperiodischen Randbedingngen.

University Bonn, 2013.


Merz, N.:
Effiziente Optimierung hochdimensionaler Probleme mit Anwendungen aus der Finanzmathematik.
University Bonn, 2013.


Schinagl, K.:
Numerische Simulation von chemischen Reaktionen in Flüssigkeiten.
University Bonn, 2013.


Ziegler, W.:
Increasing End-user Cloud Experience through dynamic electronic Service Level
Agreements.

University of Hagen, Department of Computer Science Institute of Computer Architecture; 2013.

#

2012#

Kalmykov, I.:
Gekoppelte Simulation aus dem Bereich Fahrzeugdynamik mit MKS Adams, FEM (Abaqus) und MatLab
University of Kassel, 2012.


Marner, F.:
Automatische AMG-Steuerung für Probleme der Reservoirsimulation.
University of Cologne, 2012.


Obermüller, F.:
Effizienzsteigerung bei AMG-Methoden mit Schwerpunkt auf der Behandlung von Wells in der Reservoirsimulation.
University of Cologne, 2012.


Müller, A.:
Analyse von komplexen massenspektrometrischen Daten von Biopharmazeutika
University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2012.

#

2011#

Bethke, S.:
Zwei Methoden zur gitterunabhängigen Klassifikation von Bauteilen unter Berücksichtigung geometrischer Eigenschaften.
University of Cologne, 2011.


Feld, D.:
Effiziente Vektorisierung durch semi-automatisierte Code-Optimierung im Polyedermodell.
University of Cologne, 2011.


Gries, S.:
Algebraische Mehrgitteransätze für industrierelevante CFD-Probleme –Druckkorrektur im Kontext OpenFOAM­.
University of Cologne, 2011.


Hemmersbach, J.:
Regularisierte Approximationsverfahren für eine Dünn-Gitter-basierte, ableitungsfreie Methode zur Optimierung­ von Kraftfeldparametern­ im Bereich Molekulare Simulation.
University of Cologne, 2011.


Hettkamp, C. J.:
Sensitivitätsanalyse der Prozesskette von Halbleiterbauelementsimulationen.
University of Cologne, 2011.


Ibel, M.:
Consistent initialization of gas pipe networks.
University of Cologne, 2011.


Karla, F. M. P.:
Sensitivitätsanalyse für die Lösungen von DAEs aus der Schaltungssimulatio­n.University of Cologne, Diploma Thesis, 2011.Kessler, J.:Vergleich von Robustheitsmaßen.
University of Cologne, 2011.


Kürz, C.:
Frame basierte Interpolationsverfahren zur Kompression von transienten Simulationsergebnissen.
University of Cologne, 2011.


Kuppe, C.:
Eine Methode zur Geometrieoptimierung durch lokales Gittermorphing
University of Cologne, 2011.


Kyrion, T.:
Über dichtkämmende und gleichsinnig drehende Extruderschnecken.
University of Cologne, 2011.


Lammert, D.:
Analyse gegebener Experimentaldaten für und mittels RBF-Metamodellierung.
University of Cologne, 2011.


Männing, N.:
Algebraische Mehrgitterverfahren für die gekoppelte Schaltungs- und Bauelementesimulation.
University of Cologne, 2011.


Munsch, K.:
Numerische Simulation partiell-differential­-algebraischer Gleichungen der Gasnetzmodellierung­.
University of Cologne, 2011.


Oettershagen, J.:
Reduktion der effektiven Dimension und ihre Anwendung auf hochdimensionale Probleme.
University Bonn, 2011.


Onyshchuk, P.:
Maßkonzentration und Approximation.

University Bonn, 2011.


Schmidt, A.:
Auswirkungen verlustbehafteter Kompression auf das Frequenz­spektrum und die Gradienten von CFD-Simulationsergebnissen.
University of Cologne, 2011.


Van Bühren, G.:
Adaptiv hierarchische Metamodellierung­ mittels radialer Basisfunktionen.
University of Cologne, 2011.

#

2010#

Bohn B.:
Einbettung von Zeitreihen nach Takens' Theorem.

University Bonn, 2010.


Burkow M.:
Numerische Simulation stroemungsbedingten Sedimenttransports und der entstehenden Gerinnebettformen.

University Bonn, 2010.


Neuen C.:
Ein Multiskalenansatz zur Poisson-Nernst-Planck Gleichung (A Multiscale Approach to the Poisson-Nernst-Planck Equation).

University Bonn, 2010.


Rüttgers A.:
Multiscale Modelling of Dilute Polymeric Fluids with Stochastic and Fokker-Planck-based Methods.

University Bonn, 2010.


Thesen R.:
Effiziente adaptive Lösung von Multilevelsystemen.

University Bonn, 2010.

#

2009#

Klimm, B.:
A minimization based mapping algorithm for data transfer between simulation meshes.
University of Cologne, 2009.

#

2008#

Oeckerath, André:
RBF-basierte Interpolation zwischen Finite-Element-Gittern in der Crash-Umform-Simulation.
University of Cologne, 2008.


Oster, Marius:
Using Latent Semantic Indexing for the Disambiguation of Global Abbreviations in Biomedical Literature.

University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2008.

#

2007#

Anghel, M.:
Untersuchung zur Diskretisierung und zum Einsatz von algebraischen Mehrgitterverfahren bei den Maxwellgleichungen.

University of Cologne, 2007.


Faroughi, A.; Faroughi, R.:
Integration von VO-Management-Technologien in UNICORE.
University of Applied Siences Cologne, 2007.


Förster, M.:
Untersuchungen ausgewählter algebraischer Mehrgittervarianten auf der Basis von Cluster-Vergröberungssategien.

University of Cologne, 2007.


Kaiser, O.:
AMG in der Erdölreservoirsimulation - Vergleich und Bewertung von Lösungsansätzen.
University of Cologne, 2007.


Kniedler, F.:
Verlustfreie Kompression von Fließkommazahlen.

University of Cologne, 2007.


Kral, P.: Chemical Sucture Recognition via an expert system guided graph exploration. LMU Munich, 2007.


Kraus, J.:
Konvergenzuntersuchungen in der numerischen Wettervorhersage.

University of Cologne, 2007.


Lenzen, C.:
Gekoppelte Simulation von Rissbildung : mit Extended Finite Elements und Moleküldynamik.
University Bonn, 2007.


Lidzba, J.:
Kompression der Geomeie und der Konnektivitäten von crashdaten unter Verwendung des Verfahrens "Topological Surgery".

University of Cologne, 2007.


Rettenmeier, M.:
Zwei Sategien zur verlustfreien Kompression von Simulationsergebnissen.
University of Cologne, 2007.


Riepl, M.:
Pareto-Front-Bestimmung bei mehrdimensionalen Optimierungsproblemen der Fahrzeugentwicklung.
University of Cologne, 2007.


Rosenthal, S.:
Vergleich und Bewertung verschiedener aktueller AMG-Ansätze.
University of Cologne, 2007.


Schneiders, F.:
Numerische Konvergenzuntersuchungen am Lokal-Modell des Deutschen Wetterdienstes.
University of Cologne, 2007.


Steffes-lai, D.:
Echtzeit-Toleranzanalyse eines RBF-Metamodells mit Anwendung in der Fahrzeugentwicklung.
University of Cologne, 2007.

#

2006#

Beibei, H.:
Bayesian network modeling for cerebral aneurysm repture risk and eatment.
 
Bonn-Aachen International Center for Information Technology, 2006.


Bergner, W.:
Erkennung Domänenspezifischer Terme in bioedizinischer Literatur.

Fachhochschule Schmalkalden, 2006.


Blanck-Wehde, N.:
Entwicklung eines grafischen Tools zur Parameisierung, Generierung und Überwachung von EDG-Jobs zur Durchführung molekularbiologischer Docking-Tests in einer Grid-Umgebung.
University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2006.


Gladbach, K.:
Partitionelle Verfahren für Probleme der Fluid-Suktur-Wechselwirkung.
University of Cologne, 2006.


Hülsmann, M.:
Vergleich verschiedener kernbasierter Methoden zur Realisierung eines effizienten Multiclass-Algorithmus des Maschinellen Lernens.
University of Colgne, 2006.


Kasam, V. K.:
Design of Plasmepsin Inhibitors: A Virtual High Throughput Screening Approach on EGEE Grid.
University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2006.


Koch, W.:
Metamodels and Evolutionary Algorithms for Multiobjective Optimization in Automotive Design.

University of Cologne, 2006.


Runkler, A.:
3-Code-Kopplung zur Simulation von Hochwasserereignissen.
University of Cologne, 2006.


Schadewaldt, N.:
Mutual segmentation : a novel measure for multiscale regisation of pre-segmented MRI brain images.
University of Cologne, 2006.


Thum, P.:
Algebraic Multigrid for Navier - Stokes Equations - Studies on Smoothing and Coarsening.
University of Cologne, 2006.


Valluripalli, P. K.:
Interaktive hierarchische Visualisierung hochdimensionaler Daten mit Hilfe von Cluster-Algorithmen.
RWTH Aachen University, 2006.


Wang, W.:
Conceptual Design and Physical Implementation of a Protocol Database for Chemical Image Mining.
Bonn-Aachen International Center for Information Technology (B-IT), 2006.


Wolf, Antje:
Jenseits von Consensus Scoring : qualitativer Vergleich von Docking Tools.
Freie Universität Berlin, 2006.

#

2005#

Dach, Holger:
Ein Informationssystem zur Verwaltung und Analyse von biochemischen Interaktionen.
University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2005.


Fey, Tanja:
Validation of chemical sucture recognition software for 2D drawings and a following graphical error curing.

University of Applied Siences Bonn-Rhein-Sieg, 2005.


Le thuy, Buy Thi:
Machine Learning für die intelligente Analyse großer Datenmengen.

University Würzburg, 2005.


Möritz, Markus:
Die Marke Fraunhofer-Institut SCAI : zur Anregung einer Markendiskussion und Grundlagen zur Entwicklung einer Corporate Story.
University of Cologne, 2005.

#

2004#

Bock, Martin:
Wirtschaftsnahe Forschung : Die Entwicklung eines Konzeptes zur Vermarktung von Forschungsergebnissen anhand des Geschäftsfeldes Simulationsanwendungen am Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI.
Technische Universität Ilmenau, 2004.


Gauß, Karen Frederike:
Numerische Simulation gekoppelter Wärmeleitungsprobleme mit Anwendung in der Thermographie.

University of Cologne, 2004.

Archiv

1993 –2003